Index       Wir über uns        Aktivitäten       Team      Netzwerk       Kontakt

 

 

 

 

DAS TEAM

 

Ständige Mitglieder

Johannes Maerk lehrte Politische Philosophie an der Universidad de Baja California Sur und Kulturwissenschaften an der Universidad Intercontinental in Mexiko Stadt. Forschungsaufenthalte in Mexiko, Spanien, Jamaika, Kanada und Polen. Von 1997 bis 2004 war er Professor für Internationale Beziehungen an der staatlichen Universidad de Quintana Roo (Mexiko) tätigt (derzeit karenziert). Seit Sommer 2005 leitet er die Ideaz - Plattform in Wien. Eine Publikationsliste befindet sich hier.

Christian Suchy studierte Philosophie an der Universität Innsbruck. Er lebt in Wien und Nicaragua, wo er für die Deutsch-Nicaraguanische Bibliothek und den Bibliobus "Bertolt Brecht“ tätig ist.

Walter Fend arbeitet am Institut für Konfliktforschung und als Mitarbeiter des Bundesamtes für Immigration und Asyl. Er war von 1998-2003 Mitglied der OSZE-Mission in Kroatien, nahm an diversen Wahlbeobachtermission u.a. am Balkan, Palästina und Jemen teil und ist seit 2006 Mitglied des Ideaz-Instituts.

Klaus Fischer absolvierte das Doktoratsstudium der Politikwissenschaft an der Universität Innsbruck sowie eine postgraduale Ausbildung in Print-, Radio- und Fernsehjournalismus an der Donau-Universität Krems. Er arbeitet als Journalist für österreichische und internationale Medien im Energie- sowie Umweltbereich und ist unter anderem Österreich-Korrespondent des deutschen Fachmagazins „Energie & Management“. Für den im Peter Lang Verlag erschienenen Band „China: The Rising Power“ (Hg. Gunter Hauser und Franz Kernic, 2009) verfasste er den Beitrag „World Energy Security Policy - Asia on the Move“, für das im Verlag Barbara Budrich erschienene Buch „The European Union - A Global Actor?“ (Hg. Sven Gareis, Gunter Hauser und Franz Kernic, 2013) den Artikel „Environmental Protection: Global Challenges for the EU“. Weiters war er Koautor des 2012 von Silke Rudorfer herausgegebenen „Handbuchs Energiepolitik Österreich“.
 

Wissenschaftlicher Beirat

Dem wissenschaftlichen Beirat, der beratend zur Verfügung steht und bei der Auswahl der Forschungslinien mitentscheidet, gehören folgende WissenschaftlerInnen an:

Ian Angus, Simon Fraser University, Vancouver.

Ian Boxill, The University of The West Indies, Mona, Jamaica.

Holger Henke, York College (City University of New York).

Thomas Kesselring, Universität Bern.